Mannschaften · 18. November 2019
Den ersten Sieg in dieser Saison konnte die erste Mannschaft am Sonntag, 17.11.2019, gegen den SV Kreuztal einfahren. Da Kreuztal nur mit sieben Spielern antrat, ging man bereits mit einer kampflos gewonnenen Partie in die Auseinandersetzung mit den Siegerländern. Relativ schnell einigte sich Mannschaftsführer Volker "Vossi" Margenberg an Brett 5 mit seinem nominell stärkeren Gegner auf remis. Dann gab der Gegner von Thorsten Sebastian an Brett 7 auf, da er mit seinem nächsten Zug...
Sonstiges · 17. November 2019
Der Schachverein Wiehl 1923 hat sich am 15.11.2019 in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung mit der Situation im Schachbezirk Oberberg und im Schachverein Wiehl auseinander gesetzt. Ein Zusammenschluss mit dem Schachbezirk Sauerland und eine evtl. Auflösung des Schachbezirks Oberberg würde als südlich gelegener Verein erheblich weitere Fahrten bedeuten. Hier soll mit den ebenfalls betroffenen Vereinen aus Lindlar, Morsbach und Windeck eine andere Lösung gefunden werden. Zur...
Veranstaltungen · 14. November 2019
Am 15.11.2019 findet ab 19.45 Uhr eine außerordentliche Mitgliederversammlung des Schachvereins Wiehl im Burghaus Bielstein statt. Ab 19 Uhr gibt es aufgrund des ausgefallenen Vereinsausflugs eine kulinarische Überraschung!!! Bitte also pünktlich erscheinen! Anschließend sind einige wichtige Dinge zur Zukunft des Vereins zu besprechen, daher wird um zahlreiche Teilnahme gebeten.
Sonstige Turniere · 14. November 2019
Am 08.11.2019 stand die 3. Runde der Bezirkseinzelmeisterschaft an. Hierbei kam es bereits am 01.11. zum "Lokalderby" in einer vorgezogenen Partie zwischen Dieter Block und Holger Lehmann. Mitte der Partie verpasste Dieter den Gewinnzug und biet Holger folgend ein Remis an, welches dieser nach kurzer Bedenkzeit annahm. Nach späterer Analyse war dies für Dieter sogar vorteilhaft, denn Holger stand wohl nach FRITZ besser. Den Titelverteidiger Simon Glöckl hatte Volker "Vossi" Margenberg vor...
Sonstige Turniere · 14. Oktober 2019
Sehr erfolgreich ist die zweite Runde der Bezirkseinzelmeisterschaft am Freitag, 11.10.2019, für die Teilnehmer des Schachvereins Wiehl verlaufen. Holger Lehmanns Gegner Uwe Tober aus Bergneustadt konnte krankheitsbedingt nicht antreten und der Punkt ging kampflos an Holger. Dieter Block konnte Thomas Burghardt aus Drolshagen bezwingen, nach Verlust von drei Bauern und einer Leichtfigur gab Thomas die Partie auf und hat nun nach der Partie gegen Volker Margenberg bereits gegen den zweiten...
Mannschaften · 30. September 2019
Der erste Punkt in der Verbandsklasse in der Saison 2019/2020 ist eingefahren! Am 29.09. fuhr man quasi in Bestbesetzung nach Siegen und konnte dort in einem umkämpften Match verdient eine Punkteteilung erreichen. Aus der Stamm-Acht fehlte lediglich Tobias Wagner, aber auch Siegen/Geisweid konnte entgegen der ersten Runde seine Spitzenbretter gegen uns aufbieten. So wog der Kampf hin und her, beim Stande von 3:3 spielten noch Mike Gottas und Jürgen Hein. Mike konnte seinen Bauernvorteil in...
Mannschaften · 30. September 2019
Am 28.09. trat die 2. Mannschaft gegen die neuformierte Mannschaft von Drolshagen III an. Diese besteht aus den "alten Hasen" Heribert Kramer und Andreas Schell sowie dem zahlreichen Schachnachwuchs der Drolshagener. Wir konnten mit Karl-August Brüne, Werner Eggebrecht, Erwin Henze und Eugen Depner eine geballte Portion Erfahrung dagegensetzen, verstärkt durch unsere "Jungen Wilden" Timo Lang und Johannes Held in seinem ersten Einsatz für den SV Wiehl. Zwar endete der Mannschaftskampf mit...
Sonstige Turniere · 16. September 2019
Größtenteils enttäuschend endete die 1. Runde der Bezirkseinzelmeisterschaft für die teilnehmenden Spieler des Schachvereins Wiehl. Lediglich Volker Margenberg konnte als Favorit seine Partie gegen Thomas Burghardt aus Drolshagen erfolgreich gestalten, hatte aber bis zu seinem Sieg einige kritische Momente zu überstehen. Holger Lehmann verpatzte seine Partie gegen den Gummersbacher Arnold Bury völlig und verlor trotz seines DWZ-Vorsprungs von über 250 Punkten. Die Chancen von Thorsten...
Sonstige Turniere · 12. September 2019
Da Schachspieler keine abergläubische Menschen sind, startet die Bezirkseinzelmeisterschaft 2019/2020 am Freitag, den 13.09.2019, in den Räumen des Schachvereins Gummersbach. Der Schachverein Wiehl wird mit Holger Lehmann, Volker Margenberg, Dieter Block und Thorsten Sebastian vertreten sein und stellt von den insgesamt 22 Teilnehmern neben dem Schachverein Bergneustadt/Derschlag die meisten Spieler eines Vereins. Beginn der Partien ist 19 Uhr.
Mannschaften · 11. September 2019
Die Saison 2019/2020 ist für die 1. Mannschaft des Schachvereins Wiehl am 08.09.2019 mit einer deftigen Niederlage in der Verbandsklasse Süd gestartet. Der neuformierten Mannschaft fehlten mit Andre Fleischer, Mike Gottas, Andreas Straßner und Matthias Hoffmann die nominellen Bretter 1 bis 4, dazu mit Holger Lehmann und Tobias Wagner auch noch die nominellen Bretter 6 und 7! Damit waren die Chancen gegen den starken Aufsteiger, der Mannschaft des SV Turm Drolshagen, bereits vor Beginn in...

Mehr anzeigen