Sonstige Turniere

Sonstige Turniere · 09. Juni 2018
Letztes Wochenende richtete der SB Oberberg in Zusammenarbeit mit dem Forum Gummersbach ein offenes Schnellschach-Turnier aus. Mit 48 Teilnehmern war das Turnier, hauptsächlich mit aktiven Spielern aus dem SBO, gut besetzt. Auch der SV Wiehl war stark vertreten und stellte nach Bergneustadt (15 Teilnehmer) das zweitgrößte Teilnehmerfeld mit 7 Spielern. Hervorzuheben ist hier auch der SK Meinerzhagen, der immerhin 5 Spieler stellte. Nach 7 Runden siegte der Ex-Lindlarer Philipp Schmitz.

Sonstige Turniere · 04. Juni 2018
Unser Open "Spezialist" Matthias Hoffmann konnte am langen Fronleichnam-Wochenende nicht widerstehen und musste dem nicht ganz optimal verlaufenden letzten Open noch ein weiteres folgen lassen. Ausgesucht hatte er sich das Rhein-Main-Open in Bad Homburg. Diesmal waren die obligatorischen 7 Runden über gemütlichere 5 Tage verteilt. Nach einem mit 0,5/3 unglücklichem Start konnte Matthias aufdrehen und das Turnier mit guten 4/7 beenden.

Sonstige Turniere · 22. Mai 2018
Mike Gottas und Matthias Hoffmann zog es übers Pfingstwochenende nach Hassloch um dort am A-Turnier der Hasslocher Schachtage teilzunehmen. Neben vielen weiteren Bekannten, hauptsächlich aus Kierspe, hatten sie in erster Linie viel Spaß und daneben wechselhaften schachlichen Erfolg ;-) Nach einem eng getakteten Programm mit 7 Runden in 4 Tagen trudelten (torkelten?) sie mit 3 Punkten (Mike) bzw. 2,5 Punkten (Matthias) etwas unter den Erwartungen durchs Ziel :-)

Sonstige Turniere · 31. März 2018
Beim Ostereierblitz ging es wie immer um die Wurst, bzw. den Schokohasen! 60 Erwachsene und nochmal ca. ein Dutzend Kinder fanden sich in Eichhagen (Olpe) ein um möglichst viele Eier und den Siegerhasen auszuspielen. Mit Mike, Martin, Erwin, Peter und Mathias nahmen auch 5 Spieler aus Wiehl teil - mit durchaus überraschenden Ergebnissen ;-)

Sonstige Turniere · 25. Februar 2018
Die diesjährige Meisterschaft wurde vom C4 Chess Club in Burbach ausgerichtet, der aber selber nicht antrat. Soweit sich der Berichterstatter erinnert ist das das erste Mal das keine Mannschaft des Ausrichters teilnimmt, zusammen mit der auch sonst spürbaren "Unlust" die dazu führte das nur 15 (!) von möglichen 20 Mannschaften antraten. Der SV Wiehl hatte sich auf Bezirksebene neben Drolshagen und Bergneustadt/Derschlag für die Verbandsmeisterschaft qualifiziert.

Sonstige Turniere · 30. Dezember 2017
Jürgen Hein, Mathias Milde und Matthias Hoffmann haben sich zwischen den Jahren aufgemacht und zur Teilnahme am Schachtürken Cup 2017 in Paderborn aufgemacht. Dieses schöne Turnier mit zwei Spielstärke-Gruppen und ca. 200 Teilnehmer wird jedes Jahr zu dieser Zeit vom Schachverein SF Blauer Springer Paderborn ausgerichtet.

Sonstige Turniere · 11. November 2017
Wiehl gewinnt die erste Runde im 4er Pokal mit 2,5:1,5 gegen Morsbach. Thorsten Sebastian erzielt das entscheidende Remis gegen den stärksten Morsbacher Spieler zum Mannschaftssieg.

Sonstige Turniere · 14. Oktober 2017
Große Überraschung in der 2. Runde der Bezirkseinzelmeisterschaft (BEM). Dieter Block (SV Wiehl) schlägt den Titelverteidiger Ralf Schürmann (SV Kierspe). In einer hochklassig geführten Partie geht der gegnerische König im Angriffswirbel der weißen Schwerfiguren unter. Auch die anderen Wiehler Teilnehmer erzielten positive Resultate.