Schachverein Wiehl

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Verbandsklasse: Siegen II - Wiehl  3,5 : 4,5

Durch ein heftiges Unwetter war die Fahrt nach Siegen die erste Herausforderung am 1. Spieltag - mit 60 über die Autobahn und erst gegen 14:15 (fast) komplett in der Blue Box. Brett 6 mussten wir leider freilassen. So lagen wir gleich 0 : 1 in Rückstand. Unser Ersatzmann Dieter Block holte an Brett 8 einen sicheren halben Punkt. Mike Gottas an Brett 2 konnte dann mit seinem Sieg gegen Radtke ausgleichen. Erstmals gingen wir dann durch den Partiegewinn von Jürgen Hein in Führung, die Volker Margenberg durch eine herbe Niederlage gleich wieder verspielte. Nach langer Turnierpause kam Andre Fleischer in die 1. Mannschaft zurück und holte einen sicheren Punkt gegen den Siegener Klüser. Überraschend dann die Niederlage von Andreas Straßner an Brett 1 gegen Wallasch zum Zwischenstand von 3,5 : 3,5. Am 3. Brett musste Martin Mauelshagen fast über die gesamte Spielzeit gehen. Mit guter Endspieltechnik erreichte Martin eine klare Gewinnstellung. Erst gegen 20 Uhr beendete die Uhr dann die Partie zugunsten von Martin zum Endstand von 3,5 : 4,5.
Einzelmeisterschaft des Schachbezirks Oberberg

Zur diesjährigen Einzelmeisterschaft über 7 Runden im Schweizer System haben 4 Wiehler Spieler -Jürgen Hein, Holger Lehmann, Volker Margenberg und Dieter Block- gemeldet. Die erste Runde wird am 09.09.2016 in Gummersbach gespielt. Auf Volker Margenberg und Dieter Block kommen direkt schwere Aufgaben zu. Vossi muss gleich gegen den an Nr. 1 gesetzten Lindlarer Thomas Krause und Dieter gegen den an. Nr. 4 gesetzten Drolshagener Adrian Vishanji antreten. Lösbar sollten die Aufgaben von Jürgen und Holger sein.
Veranstaltungskalender

12.08. bis 02.09.2016
4. Runde Stadtmeisterschaft
09.09. bis 30.09.2016
5. Runde Stadtmeisterschaft
09.09. Bezirkseinzelmeisterschaft
in Gummersbach
16.09.- 19:00 Uhr
Vereinsabend - Eröffnungstraining
17.09. - 16:00 Uhr
Viererpokal: Drolshagen - Wiehl
25.09. - 14:00 Uhr
Verbandsklasse: Wiehl - Drolshagen




Stadtmeisterschaft 2016 - Martin Mauelshagen baut Tabellenführung aus

Auch in der dritten Runde lief es für Martin Mauelshagen wieder ausgesprochen gut. Mit seinem Sieg über Karl-August Brüne und den Remis der direkten Verfolger beträgt sein Vorsprung nun schon 1 Punkt. In der vierten Runde -die bis zum 02.09.2016 zu spielen ist- kommt es zum Spitzenspiel zwischen Martin Mauelshagen und Mike Gottas.



Hier sind wir zu finden

Stadtbücherei
Hauptstr. 43
51674 Wiehl

Vereinsabend: Freitag
Uhrzeit:          ab 18 Uhr

Komm doch mal vorbei
oder besuch uns auf 


Stadtmeisterschaft 2016 - Martin Mauelshagen übernimmt alleinige Tabellenführung

Bereits in Runde 2 übernimmt Titelverteidiger Martin Mauelshagen die Tabellenführung, da die direkten Verfolger Jürgen Hein, Mike Gottas, Mathias Milde und Karl-August Brüne in direkten Vergleichen nicht über Remis hinaus kamen. 
Die dritte Runde ist ausgelost und bis zum 05.08.2016 zu spielen.

Stadtmeisterschaft 2016 - Favoritensiege in der 1. Runde

In den 5 gespielten Partien der 1. Runde konnten sich die DWZ-Favoriten durchsetzten. Leider konnte Holger Lehmann die 1. Runde nicht spielen und musste seine Partie kampflos an Karl-August Brüne abgeben. 
Die Partien der 2. Runde sind bereits ausgelost und können ab sofort gespielt werden. Die 2. Runde endet am 08.07.2016. 

Letzte Aktualisierung am 05.09.2016

Spielbericht Verbandsklasse hinzugefügt
Termine aktualisiert


 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü